Zwölf-Apostel-Gemeinde Hildesheim

Willkommen bei der Ev.-luth. Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde Hildesheim, einer kleinen, aufgeschlossenen Gemeinde mit einem groß(artig)en denkmalgeschützten Gemeindezentrum am westlichen Stadtrand.

Profile-small

Gospel Unity mal wieder zu Gast in der Zwölf-Apostel-Kirche

Wann?
24.09.2017, 17:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Susanne Suhr-Stark
Wer Lust hat auf ein fröhliches und mitreißendes Gospelkonzert, der ist herzlich eingeladen, am Sonntag, dem 24. September um 17 Uhr in die Zwölf Apostel Kirche zu kommen.
Nach langer Zeit ist der aus Bockenem stammende Chor „Gospel Unity“ zu Gast in der kleinen, aufgeschlossenen Gemeinde am westlichen Stadtrand.
Die ca. 30 Sängerinnen und Sänger liefern Gospelmusik, die von ihrer Qualität her schnell überzeugt und die Menschen nach kurzem begeistert. Der Chor strahlt eine hohe Authentizität aus. Man glaubt den Menschen, wovon sie singen. Musik mit Emotionen pur, von kraftvoll bis zärtlich und immer vom Glauben motiviert und getragen. Dazu trägt auch die Moderation der Chorleiterin und Dirigentin, Ulrike Bourehil, bei. Am Klavier wird der Chor von Gennady Plotnikov begleitet.
Der Eintritt zum Konzert ist frei. Über eine Spende zur Unterstützung der Chorarbeit freuen sich die Sänger und Sängerinnen.
Wo?
Zwölf-Apostel-Kirche
Zwölf-Apostel-Weg 6
31139 Hildesheim
Profile-small

Gelungener Auftakt zu 50 Jahre Zwölf-Apostel-Kirche

Die erste Veranstaltung im Rahmen der monatlichen Termine zu 50 Jahre Zwölf-Apostel-Kirche Hildesheim war ein voller Erfolg. Der Festausschuss der Gemeinde
hatte den Gemeindesaal in einen urgemütlichen, stimmungsvollen Konzertraum
verwandelt, liebevoll dekoriert und beleuchtet. Im Mittelpunkt aber stand das Konzert des Trios „Just for Fun“. Einfach toll, was diese Musiker unter Leitung von Dr. Heinz Riechers auf die Beine stellten. Einmal waren es die Stücke aus New Orleans, die Gassenhauer aus den Sechziger Jahren, die so manchen veranlassten, im Rhythmus
mitzuwippen; dann aber die Band: Nie haben wir einen so exzellenten Mundharmonika-Spieler gehört wie hier: Fritz Schwenkler begeisterte uns alle, er verzauberte uns ganz einfach. Aber natürlich waren Heinz Riechers mit Banjo und Gitarre hervorragende Begleiter, ebenso wie Jürgen Stoffregen am Kontrabass. Heinz Riechers führte sehr stimmig und kenntnisreich durch das Programm. Wir konnten einen brillanten Abend in schöner Atmosphäre bei einem Glas Wein genießen. So war es ein wirklich gelungener Auftakt für die Festwochen. Weiter so!
Dr. Ingo Tscharntke

1498672407.medium

Bild: Sahrhage

Profile-small

Aus den Anfängen unserer Zwölf-Apostel-Gemeinde

Wann?
15.09.2017, 19:00 Uhr
Was?
Medium
Bild: Fromme
Erinnerungen, Anekdoten und Geschichten von und mit Pastor i. R. Dietrich Kunze
Wo?
Zwölf-Apostel-Gemeindesaal
Zwölf-Apostel-Weg 6
31139 Hildesheim